logo
  • Amt für Volksschule und Sport
  • Uffizi per la scola popularea ed il sport
  • Ufficio per la scuola popolare e lo sport

Sprachland, Kommentar Grundlagen

(Teilausgabe 2009: Arbeitstechniken)

ISBN: 978-3-03713-365-1
Numero dell'articolo: 01.0576
Casa editrice: Lehrmittelverlag Zürich

Categorie: .

Interkantonalen LehrmittelzentraleLehrplan21

4. Klasse Primar 5. Klasse Primar 6. Klasse Primar

CHF 64.00

Grundlagen: Jahresplanungen, Lehrmittelübersicht, Kommentar zu den Arbeitstechniken, Materialien zur Beurteilung

«Sprachland» ist stufenübergreifend und übernimmt damit ein Lehrmittelkonzept, wie es bereits auf der Unter- und Oberstufe eingeführt wurde. Es wird als modular aufgebautes Stufenlehrmittel konzipiert. Neben dem Trainieren der Sprache und der Erarbeitung von Sprachwissen hat vor allem die Vermittlung von Arbeitstechniken und Strategien für das sprachliche Lernen einen grossen Stellenwert. Alle Unterrichtsangebote sind handlungsorientiert, in der Praxis erprobt und treffen die Interessen von Schülern und Schülerinnen der Mittelstufe. «Sprachland» orientiert sich an den spezifischen Lernbedürfnissen dieser Stufe bezüglich sprachlichen Themen und inhaltlichen Interessen.

Ci spiace, ma questo articolo è disponibile soltanto in Tedesco.

Grundlagen: Jahresplanungen, Lehrmittelübersicht, Kommentar zu den Arbeitstechniken, Materialien zur Beurteilung

«Sprachland» ist stufenübergreifend und übernimmt damit ein Lehrmittelkonzept, wie es bereits auf der Unter- und Oberstufe eingeführt wurde. Es wird als modular aufgebautes Stufenlehrmittel konzipiert. Neben dem Trainieren der Sprache und der Erarbeitung von Sprachwissen hat vor allem die Vermittlung von Arbeitstechniken und Strategien für das sprachliche Lernen einen grossen Stellenwert. Alle Unterrichtsangebote sind handlungsorientiert, in der Praxis erprobt und treffen die Interessen von Schülern und Schülerinnen der Mittelstufe. «Sprachland» orientiert sich an den spezifischen Lernbedürfnissen dieser Stufe bezüglich sprachlichen Themen und inhaltlichen Interessen.