Privat Schule/Lehrpersonal
logo
  • Amt für Volksschule und Sport
  • Uffizi per la scola popularea ed il sport
  • Ufficio per la scuola popolare e lo sport

Wörterfuchs, Didaktischer Kommentar

ISBN: 978-3-905470-20-9
Umfang: 48 Seiten
Art.Nr.: 90.0045
Verlag: Lehrmittelverlag Solothurn

Kategorien: .

Interkantonalen Lehrmittelzentrale

1. Klasse Primar 2. Klasse Primar 3. Klasse Primar 4. Klasse Primar

CHF 16.00

Anregungen für die Arbeit mit der Wörterkartei, 48 Seiten, A4

Der Wörterfuchs ist eine lehrgangsunabhängige Lern- und Übungskartei, die im Sprach- und Rechtschreibeunterricht auf der Primarschulstufe in den Klassen 1-3 (4) eingesetzt werden kann, aber auch im Deutschunterricht für Fremdsprachige.

Der Wörterfuchs ist als offener Rechtschreib- Gebrauchswortschatz konzipiert.
In einer Box werden 191 kindgerecht illustrierte Karteikarten mit häufig gebrauchten Schreibwörtern von Unterstufenkindern angeboten, die auf den Schweizer Sprachgebrauch abgestimmt und geschlechterfair zusammengestellt sind.
Diesen Kernbereich ihres schriftsprachlichen Gebrauchswortschatzes sollen die Schülerinnen und Schüler schrittweise automatisiert richtig schreiben lernen, was ermöglicht, ca. drei Viertel der Wörter, die sie am häufigsten gebrauchen, fehlerlos zu schreiben.
Auf den Kernwortschatz-Karten sind verschiedene sprachliche Informationen vermerkt, z.B. die Wortarten (in der üblichen Wortartenfarbe), der Wortstamm (im Fettdruck), Konjugationsformen, Steigerungsformen, Einzahl-/Mehrzahl-Formen, Trennsilben, Wortgebrauch und anderes mehr. Das erlaubt, die Karten gezielt und individualisierend als Lern- und Übungsinstrumente im Sprach- und Rechtschreibunterricht einzusetzen.
Da die Inhaltswörter des Kernwortschatzes szenisch ins Bild gesetzt werden, ergibt sich ergänzend die Möglichkeit, mit den Lernwörterkarten kleine Bildergeschichten zu legen und (nach-) erzählen zu lassen.
Einzelne Illustrationen oder Bilderreihen eignen sich speziell auch als Impulse im Rahmen von freien/kreativen Schreibaufgaben.
Mitgeliefert werden 200 Leerkarten, die mit Klassenwörtern (z.B. aus Unterrichtsprojekten) und/oder mit persönlichen Wörtern (z.B. aus freien Schreibanlässen) beschrieben und mit den entsprechenden sprachlichen Informationen aufgefüllt werden sollen.
So erwächst aus Kernwörtern, Klassenwörtern und persönlichen Wörtern ein „Gebrauchswortschatz für kluge Köpfe“.
Anregungen für die Arbeit mit der Wörterkartei, 48 Seiten, A4

Der Wörterfuchs ist eine lehrgangsunabhängige Lern- und Übungskartei, die im Sprach- und Rechtschreibeunterricht auf der Primarschulstufe in den Klassen 1-3 (4) eingesetzt werden kann, aber auch im Deutschunterricht für Fremdsprachige.

Der Wörterfuchs ist als offener Rechtschreib- Gebrauchswortschatz konzipiert.
In einer Box werden 191 kindgerecht illustrierte Karteikarten mit häufig gebrauchten Schreibwörtern von Unterstufenkindern angeboten, die auf den Schweizer Sprachgebrauch abgestimmt und geschlechterfair zusammengestellt sind.
Diesen Kernbereich ihres schriftsprachlichen Gebrauchswortschatzes sollen die Schülerinnen und Schüler schrittweise automatisiert richtig schreiben lernen, was ermöglicht, ca. drei Viertel der Wörter, die sie am häufigsten gebrauchen, fehlerlos zu schreiben.
Auf den Kernwortschatz-Karten sind verschiedene sprachliche Informationen vermerkt, z.B. die Wortarten (in der üblichen Wortartenfarbe), der Wortstamm (im Fettdruck), Konjugationsformen, Steigerungsformen, Einzahl-/Mehrzahl-Formen, Trennsilben, Wortgebrauch und anderes mehr. Das erlaubt, die Karten gezielt und individualisierend als Lern- und Übungsinstrumente im Sprach- und Rechtschreibunterricht einzusetzen.
Da die Inhaltswörter des Kernwortschatzes szenisch ins Bild gesetzt werden, ergibt sich ergänzend die Möglichkeit, mit den Lernwörterkarten kleine Bildergeschichten zu legen und (nach-) erzählen zu lassen.
Einzelne Illustrationen oder Bilderreihen eignen sich speziell auch als Impulse im Rahmen von freien/kreativen Schreibaufgaben.
Mitgeliefert werden 200 Leerkarten, die mit Klassenwörtern (z.B. aus Unterrichtsprojekten) und/oder mit persönlichen Wörtern (z.B. aus freien Schreibanlässen) beschrieben und mit den entsprechenden sprachlichen Informationen aufgefüllt werden sollen.
So erwächst aus Kernwörtern, Klassenwörtern und persönlichen Wörtern ein "Gebrauchswortschatz für kluge Köpfe".


Wie wollen Sie die Seite verwenden?

Privat
Schule/Lehrpersonal