logo
  • Amt für Volksschule und Sport
  • Uffizi per la scola popularea ed il sport
  • Ufficio per la scuola popolare e lo sport

Schauplatz Ethik, Schauplatzbuch 7 – 9

7. - 9. Schuljahr

ISBN: 978-3-03713-790-1
Umfang: 104 Seiten
Art.Nr.: 01.3960

Ab sofort vorbestellbar
Lieferbar ab: 19. Juni 2020
Verlag: Lehrmittelverlag Zürich

Kategorien: .

Interkantonalen LehrmittelzentraleLehrplan21

1. Klasse Sek I 2. Klasse Sek I 3. Klasse Sek I

CHF 34.80

Erscheint im Juni 2020

Farbige, altersgerechte Schauplatzbilder

Das Lehrmittel für den 3. Zyklus fördert philosophisches Nachdenken und ethische Urteilsfähigkeit. Schülerinnen und Schüler lernen, Fragen zu stellen, sich über eigene und fremde Werte und ihr Verhalten bewusst zu werden. 

Schülerinnen und Schüler werden mit lebensnahen Schauplätzen an das komplexe Thema der Ethik herangeführt. 

Beim gedruckten Schauplatzbuch handelt es sich um ein Lesebuch, das mit Texten und Bildern zum Nachdenken anregt.
Die Einstiegsdoppelseite zeigt den jeweiligen «Schauplatz» als Illustration.
Die weiteren Seiten dienen seiner Erschliessung und der Vertiefung von zwei bis drei Fragestellungen.

13 Kapitel/Schauplätze: Einkaufszentrum, Asylunterkunft, Sportplatz, Spital, Festival, Fussgängerzone, Labor, Jugendtreff, Gefängnis, Atelier 1: Voller Einsatz, Atelier 2: Eine beeindruckende Persönlichkeit, Atelier 3: Zukunfts-Ich, Wertepark

Erscheint im Juni 2020

Farbige, altersgerechte Schauplatzbilder

Das Lehrmittel für den 3. Zyklus fördert philosophisches Nachdenken und ethische Urteilsfähigkeit. Schülerinnen und Schüler lernen, Fragen zu stellen, sich über eigene und fremde Werte und ihr Verhalten bewusst zu werden. 

Schülerinnen und Schüler werden mit lebensnahen Schauplätzen an das komplexe Thema der Ethik herangeführt. 

Beim gedruckten Schauplatzbuch handelt es sich um ein Lesebuch, das mit Texten und Bildern zum Nachdenken anregt.
Die Einstiegsdoppelseite zeigt den jeweiligen «Schauplatz» als Illustration.
Die weiteren Seiten dienen seiner Erschliessung und der Vertiefung von zwei bis drei Fragestellungen.

13 Kapitel/Schauplätze: Einkaufszentrum, Asylunterkunft, Sportplatz, Spital, Festival, Fussgängerzone, Labor, Jugendtreff, Gefängnis, Atelier 1: Voller Einsatz, Atelier 2: Eine beeindruckende Persönlichkeit, Atelier 3: Zukunfts-Ich, Wertepark